Warum "Kochen für Kochmuffel"?

Werbung / Anzeige:

Warum "Kochen für Kochmuffel"?

Im Herbst 2013 lernte ich den Thermomix® kennen. Nachdem mir persönlich der Preis für den TM31 zu teuer war, ich dieses "Höllengerät" aber unbedingt haben wollte, entschloss ich mich dazu, am sogenannten Einsteigerprogramm von Thermomix® teilzunehmen, um mir meinen TM quasi für umme "zu erkochen". *** boah, was für ein Satz ***  ;-)

Nachdem ich mir meinen eigenen Thermomix® erfolgreich erkocht und ich bei den TM-Vorführkochen sehr viel Spaß hatte, stellte sich für mich die Frage "weitermachen oder nicht?". Ich entschloss mich, weiterhin Thermomix®-Vorführungen durchzuführen. Da ich in meinem bisherigen Berufsleben immer wieder mit IT und Internetseiten zu tun hatte, war für mich die logische Konsequenz, auch für meine Thermomix®-Tätigkeit eine eigene Internetseite ins Netz zu stellen. Letztendlich war das auch eine Erwartungshaltung aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis. Denn wenn ich vom Thermomix® schwärmte, war oftmals die erste Frage "Wie lautet die Adresse Deiner Internetseite?". :-) Auf der Suche nach einer geeigneten URL wurde dann Anfang 2014 "Kochen für Kochmuffel" geboren.

Nachdem sich im Januar 2015 die internen Vertriebs- und Internetrichtlinien bei Thermomix® geändert haben und seitdem unter anderem untersagt ist, eine "Kontaktaufnahme, Erlebniskochen/Vorführungen, Basis Kochkurse, Kochkurse, Wunschrezepte oder ähnliches" im Internet zu bewerben, stellte sich für mich die Frage "was tun mit meiner URL?", denn gerade zu diesem Zweck wurde diese Internetseite ja ins Leben gerufen.

Treu dem Motto "ändere die Situation oder Deine Einstellung dazu", war mir relativ schnell klar, dass ich an der Situation nichts ändern konnte - zumindest nicht, wenn ich weiterhin, die aus meiner Sicht wundervollen Vorzüge des Thermomix® in und um die Kreisstadt Groß-Gerau in Form von offiziellen TM-Vorführungen promoten wollte.

Die inhaltliche Ausrichtung (also quasi die Einstellung) von "Kochen für Kochmuffel" hat sich im Januar 2015 aus den vg. Gründen jedoch geändert.

Auch wenn diese Internetseiten bisher erfolgreich zur Promotion meiner Thermomix®-Tätigkeit genutzt wurden, werden Sie ab Februar 2015 diesem Zweck nicht mehr dienen. Zwar werden hier auch weiterhin Informationen zum Thermomix® veröffentlicht, aber künftig um eine Vielzahl von weiteren News, Tipps & Tricks sowie zusätzlichen Themen und Produkten anderer Hersteller "für mehr Spaß in der Küche" ergänzt. Meine treuen Kunden und Seitenbesucher dürfen sich somit auf spannende Tipps und Tricks für die tägliche Küchenarbeit, die Vorstellung weiterer -aus meiner Sicht- interessanter Küchenhelfer, eigene Video-Clips und vieles andere mehr freuen.

Herzlichst - Ihr / Euer Thermomix®-Fan Jens Hoffmann

Update: Anfang Juli 2017 hat mir Vorwerk die bislang, zumindest aus meiner Sicht, erfolgreiche Zusammenarbeit gekündigt und die Handelsvertretung für Thermomix® gekündigt.