Blog-Details


Werbung / Anzeige:

Kreative Camping-Küche mit dem Thermomix®

von Jens Hoffmann (Kommentare: 0)

Gesund und kreativ kochen auch im Camping-Urlaub

Flexibilität, Freiheit und die Nähe zur Natur lassen einen Camping-Trip mit dem Wohnwagen oder Reisemobil zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Dabei muss man keineswegs auf ein gesundes und abwechslungsreiches Kocherlebnis verzichten. Zugegeben, Gaskocher und Grill sind beim Campen obligatorisch. Doch meist muss man aufgrund des teilweise sehr eingeschränkten Platzangebotes auf vieles verzichten, was die heimische Küche ansonsten ermöglichen würde. Einen Teil der kreativen heimischen Vielfalt, kann Ihnen beim nächsten Camping-Urlaub der Thermomix® TM31 bringen.

Platzsparend und ein wahres Multitalent mit seiner Vielfalt an Funktionen, bringt der Thermomix® sehr viel Abwechslung in Ihre Camping-Küche. Vorausgesetzt, Sie verfügen über einen Stromanschluß am Campingplatz, was heutzutage eigentlich zum Standard zählt. Mit einer campingfreundlichen maximalen Stromaufnahme von 1500 Watt, eine übliche Begrenzung für die Nutzung von Elektrogeräten auf bundesdeutschen Campingplätzen, wird der TM31 / TM5 auch unterwegs für Sie zum Tausendsassa.

Angefangen bei der Nutzung als Eier- oder Wasserkocher zum Frühstück, zaubern Sie mit dem Thermomix® auch auf dem Campingplatz im Handumdrehen einen gesunden Smoothie oder einen schmackhaften Rohkostsalat als Beilage zum obligatorischen Grillgut bei Lagerfeuerromantik. Und sollte Ihnen einmal schlechtes Wetter den Spaß am Grillen verderben,  bringen Sie mit den vier Garebenen des TM31 / TM5 einfach eine komplette Mahlzeit auf den Tisch.

Zurück

Einen Kommentar schreiben