Grill-Marinade

Werbung / Anzeige:

Grill-Marinade

Grill-Marinade aus dem Thermomix

EIGENE REZEPTVARIATION (Jens Hoffmann - www.kochen-fuer-kochmuffel.de)

Zutaten:
3 Zehen Knoblauch
2-3 Esslöffel frische Kräuter - je nach Vorliebe (zB. Thymian, Rosmarin o.ä.)
50g Olivenöl
30g Senf mittelscharf
30g Ketchup
1 Esslöffel Honig (flüssig)
2 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Currypulver
1 Teelöffel Paprikapulver (edelsüß)
1 Teelöffel Pfeffer (gemahlen)
1 Esslöffel Limetten-Chili-Essig (oder anderer)
1 Spritzer Tabasco

Zubereitung im Thermomix®

  1. Knoblauch und frische Kräuter in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Danach mit Spatel vom Seitenrand nach unten schieben.
  2. Die restlichen Zutaten dazugeben und 15 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern / vermischen.
  3. Grillgut / Fleisch großzügig mit der Grill-Marinade einstreichen und mindestens 5 Stunden (besser über Nacht) im Kühlschrank ruhen lassen.
  4. Mariniertes Grillgut 1-2 Stunden vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur aufwärmen lassen.
  5. Grillen! ;-)